Themen-ArchivVerschiedenes

Kärbholz – Rupichterother starten Deutschlandtour “Mit Leib und Seele”

NRW. Anfang August gab die Deutschrock-Formation von “Kärbholz” ein Clubkonzert im “Oldmill” in Schreibershof. Die Musik von Kärbholz ist aber nicht nur eine rein regionale Erscheinung, sondern bereits heute hat Kärbholz deutschlandweit eine sehr große Fanschaft.

kaerbholz_20090903

Die Deutschlandtour startet morgen in München und zu diesem Anlass möchten wir gerne die Band einmal genauer vorstellen:

Im Jahr 2003 gründeten Torben Höffgen (vocal), Adrian Kühn (guitar), Stefan Wirths (bass) und Christian Steffens (drums) die Band Kärbholz. Im ländlichen Ruppichteroth, bei Bonn gelegen, entdeckten die vier schon früh ihre Passion für Rockmusik mit deutschen Texten.

Den Pfad Lieder ihrer musikalischen Einflüsse nachzuspielen verließ man schon sehr früh, so dass im Frühjahr 2006 man mit der Split-CD “Heimvorteil” zum Ersten Mal auf sich aufmerksam machte. Es dauerte nicht lange und schon bekam das Quartett einen Plattenvertrag beim Magdeburger Label “Asphalt Records” angeboten.

Im April 2007 erschien das Debütalbum “Spiel des Lebens”, welches fortan das Leben der jungen Rheinländer entscheidend verändern sollte. Beinah wöchentlich standen sie auf den großen und kleinen Bühnen der Republik und erspielten sich mit ihrem harten, wilden Sound von Monat zu Monat immer mehr Fans.

Neben der sehr markanten und rauen Stimme des Sängers Torben, ist vor allem das Gitarrenspiel von Adrian Kühn ein Markenzeichen der Band. Textlich thematisieren die Vier alles was sie bewegt, stört und was sie lieben, ohne dabei je politisch zu werden oder aufgesetzt wirken. Außer Acht lassen sollte man auch nie die enorme Fannähe der Jungs. So trifft man den ein oder anderen schon mal gerne an der Theke auf ein Bierchen oder am Pogen im Moshpit.

Nach über 30 Konzerten im Jahr 2007 ging man Ende des Jahres wieder ins Studio um den zweiten Longplayer “Zurück nach Vorn” einzuprügeln. Am 31.03.2008 erblickte die Scheibe das Licht der Welt und die musikalische Vielfalt und das Können der Jungs aus Ruppichteroth wurden noch mehr verdeutlicht als es die beiden Scheiben zuvor schon taten.

Nach einer bemerkenswerten Festivalsaison im Sommer 2008 und einer deutschlandweiten Tour als Teil der Deutschrockmonster im Oktober desselben Jahres erschien vor dem Jahreswechsel die EP “Vollgas Rock’n’Roll”. Diese EP ist die Neuauflage der Split-CD “Heimvorteil”, mit den Bonusstücken “Blau und weiß”, sowie eine Akustikversion desselben Liedes. Wiedermal machte sich hier der rheinländische Fussballgeist bemerkbar, denn das Quartett huldigte mit diesem Stücke ihrem Heimatverein Bröltaler SC 03.

kaerbholz-bandbild2009

Am 20.12 spielte man als Jahresabschluss vor heimischem Publikum ein berauschendes Konzert, welches aber den bitteren Beigeschmack mit sich trug, dass dieses Konzert das Abschiedskonzert von Schlagzeuger Christian Steffens sein werde. Die Ziele sind hochgesteckt von der Band und aus privater wie auch beruflicher Sicht war eine Zusammenarbeit hier nicht mehr möglich. Jedenfalls verabschiedete man Christian im tobenden Applaus und seit dem neuen Jahr sitzt schon ein gewisser Henning Münch hinter der Trommelbude. Der aus der metalszenestammende Exil-Ruhrpottler wird der Band sicherlich neuen Schwung und noch mehr Tempo einflößen.

Doch nicht nur auf der Bühne tat sich was bei Kärbholz. Hinter den Kulissen ist ab sofort Michael “Michl” Clemenz Ansprechpartner in Management- und Bookingfragen. Durch seine jahrelange Erfahrung als Manager und als bekannte Szenegröße wird er ebenfalls seinen Teil dazu beitragen, dass Kärbholz im Jahr 2009 noch erfolgreicher werden und gen Sternen greifen.

Gespannt darf man auf den Werdegang dieser Deutschrockcombo blicken, denn das Potenzial das in diesen Musikern steckt ist noch lange nicht erschöpft. Wem die Alben der Jungs nicht genügen, sollte es def. nicht verpassen eines der Konzerte zu besuchen und die unheimliche Anziehungskraft dieser Band mit zu erleben. Wenn Kärbholz eins können, dann ist es Vollgas auf der Bühne zu geben!

Tourdaten der “Mit Leib und Seele” Deutschlandtour:

04.09.09 in München -Garage deluxe-

05.09.09 in Balingen -Rockcafe-

11.09.09. Bremen – Römer-

12.09.09 Lübeck – RidersCafe-

18.09.09 Hildesheim – Vier Linden-

19.09.09 Wegeleben – JC Wegeleben-

25.09.09 Berlin – Kato-

26.09.09 Rupichteroth – Saal Thölen-

Weitere Infos:

http://www.kaerbholz.de

Vorgeschlagene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"