Am Puls der HeimatBlaulichtreport Oberberg

Wildschweinrotte querte die Fahrbahn

Wiehl (ots) – Am 09.11.2013, um 10.00 Uhr befuhr eine 60-jährige PKW-Fahrerin die K 52, als plötzlich eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn querte. Die 60-Jährige verhinderte einen Zusammenstoß, indem sie eine Vollbremsung einleitete.

Eine 53-jährige PKW-Fahrerin, die sich hinter dem Fahrzeug der 60-Jährigen befand, fuhr auf den gebremsten PKW auf. Durch den Verkehrsunfall wurden die 53-Jährige und ihre 20-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"