Blaulichtreport Oberberg

Verkehrsunfallflucht – silber grauer Opel Corsa gesucht

Engelskirchen – In der Nacht von Samstag auf Sonntag (8.6.) wurde ein 46-jähriger Anwohner des Eibenweg plötzlich von einem lauten Krachen auf der Straße aufgeschreckt. Ein unbekannter Fahrer fuhr um 0:15 Uhr auf dem Eibenweg in Richtung Zum Dornbusch. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Straßenschild und eine Tanne. Anschließend setzte er seine Fahrt fort ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Die bisherigen Ermittlungen und Auswertungen der aufgefundenen Fahrzeugteile ergaben, dass es sich bei dem gesuchten Fahrzeug, um einen silbernen oder grauen Opel Corsa (älteres Modell) handeln muss. Das Fahrzeug dürfte einen erheblichen Schaden im linken Bereich der vorderen Stoßstange aufweisen.

Hinweise zu dem gesuchten Fahrzeug oder dem Unfallverursacher bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"