Am Puls der HeimatBlaulichtreport Oberberg

Schaden verursacht und abgehauen

Gummersbach (ots) – Zu einer Unfallflucht mit etwa 1.000 Euro Sachschaden kam es Montagvormittag (25.11.) auf der Alexander-Fleming-Straße in Gummersbach. Eine 72-jährige Fiatfahrerin parkte ihr Fahrzeug um 11.45 Uhr auf dem dortigen Parkstreifen.

Als sie zwei Stunden später zurückkehrte fand sie ihr Auto frisch unfallbeschädigt vor. Der unbekannte Fahrer des Verursacherfahrzeugs hatte sich vom Unfallort entfernt, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Die Polizei ermittelt nun wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang, dem Fahrzeugführer oder seinem Auto machen können, melden sich bitte beim Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Telefonnummer 02261/81990.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"