Blaulichtreport OberbergHückeswagenOberberg

Hückeswagen: Keine Beute bei Einbruch in Grundschule

Hückeswagen – In das Hausmeisterbüro einer Grundschule in der Kölner Straße sind Unbekannte im Verlauf des Wochenendes eingebrochen. Beim Aufhebeln der Zugangstür verursachten die Täter einen erheblichen Schaden am Rahmen. Besonders gelohnt hat sich der Einbruch aber offensichtlich nicht. Die Diebe nahmen lediglich eine Kamera mit, die zwischenzeitlich aber von Schülern auf dem Schulgelände wieder aufgefunden werden konnte. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Kriminalpolizei in Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

ANZEIGE:

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Themen
Mehr aufrufen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!