Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreport OberbergGummersbach

Gummersbach – Motorradfahrerin erlitt schwere Verletzungen

Gummersbach – Bei einem Verkehrsunfall auf der Becketalstraße (L 323) hat sich am Pfingstmontag (05.06.) eine 24-jährige Motorradfahrerin aus Gummersbach schwere Verletzungen zugezogen. Die junge Frau war um 12:20 Uhr auf der Becketalstraße in Richtung Mühlenstraße unterwegs, als eine 48-jährige Autofahrerin aus Marienheide von der Parkplatzzufahrt eines Lebensmittelgroßhandels auf die L 323 einbog. Bei dem Zusammenstoß zog sich die 24-Jährige schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und wurde ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Becketalstraße war bis etwa 14 Uhr in Höhe der Unfallstelle voll gesperrt und im Anschluss aufgrund von Fahrbahnreinigungsarbeiten bis 16:45 Uhr nur eingeschränkt passierbar.

ANZEIGE:

Themen
Mehr aufrufen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!