Blaulichtreport Oberberg

Einbruch kurz nach Mitternacht

Radevormwald – Mit einer roten Sporttasche flüchtete ein unbekannter Täter am Pfingstsonntag (8.6.) um 0:15 Uhr aus einem Verbrauchermarkt in der Poststraße.

Ein Anwohner hatte den Täter dabei beobachtet, wie dieser gegen die Eingangstür trat und schlug. Mit einem Ast gelang es ihm schließlich, die Tür zu öffnen und in das Geschäft einzudringen. Dort steckte er einige Flaschen aus dem Spirituosenregal ein und bediente sich bei den Tiefkühlpizzen. Noch bevor der Anwohner die Polizei verständigen konnte, war der Täter in unbekannte Richtung verschwunden. Personenbeschreibung: männlich, dunkle kurze Hose, dunkles T-Shirt, dunkle Haare.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"