Bauen-Wohnen-Garten

Hausbau: Fertig kaufen oder selbst bauen?

So gut wie jeder von uns träumt davon, eines Tages ein eigenes Haus zu besitzen. Ob es sich dabei um einen Fertigteilbau handelt oder jeder einzelne Backstein selbst gelegt wird, ist für die meisten erst einmal nebensächlich – Hauptsache Eigenheim. Die eigenen vier Wände dienen den meisten Leuten nämlich hauptsächlich als Lebensraum und gegebenenfalls auch als Absicherung im Alter. Da es sich jedoch um eine ziemlich große Investition handelt, die sich letztendlich auch auszahlen sollte, ist eine gewisse Sorgfalt unverzichtbar. Die Frage ob es besser ist selbst zu bauen oder stattdessen lieber ein fertiges Haus zu kaufen, ist daher umso wichtiger und sollte nicht außer Acht gelassen werden. Jede Variante hat ihre gewissen Vor- und Nachteile, doch letztendlich kommt es immer auf die jeweilige Situation an. Die folgenden Tipps & Tricks sollen Ihnen bei der Entscheidung helfen.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!