Bauen-Wohnen-Garten

Erfolgreich Gärtnern mit Mischkultur und den richtigen Werkzeugen

Jeder, der ein bisschen Land sein Eigen nennt, kann dieses nutzen, um dort einen kleinen Garten anzulegen. Beginnen Sie am besten mit ein paar Kräutern, denn die werden in der Küche häufig gebraucht, sind leicht zu pflegen und können fast das ganze Jahr über geerntet werden. Auch Kartoffeln, Knoblauch und Erdbeeren sollten leicht gelingen und sind aufwandsarm. Knoblauch pflanzen Sie am besten im Herbst und ernten ihn im Frühling oder Sommer. Je länger er in der Erde bleibt, desto mehr Zehen bildet er aus. Er kann zwei Jahre in der Erde bleiben. Wenn Sie Tomaten oder Paprika anbauen wollen, pflanzen Sie die Samen am Besten schon im Januar in Anzuchterde ein, damit die Pflanzen im Mai, wenn sie ins Freiland kommen, kräftig genug sind, um Blüten und später Früchte auszubilden.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Mischkultur bringt viele Vorteile

Achten Sie bei der Bepflanzung auf günstige Partnerschaften. Setzen Sie Tiefwurzler neben Flachwurzler und Starkzehrer neben Schwachzehrer. Vermeiden Sie Monokulturen. Unterschiedliche Pflanzen können sich in ihrem Wachstum unterstützen. So passt zum Beispiel Knoblauch als Wurzelpflanze gut zu Erdbeeren, da dieser Grauschimmel bei den Erdbeeren verhindern kann. Wer Tomaten anbaut, sollte in der Nähe auch Petersilie säen. Weitere Pflanzen, die zusammen passen sind Zwiebel und Karotte, Rhabarber und Kartoffel sowie Kapuzinerkresse und Obstbäume. Auch Bohnen und Bohnenkraut ergänzen sich prima.

Garten-Werkzeuge nutzen

Bei der Gartenarbeit kommen zahlreiche Werkzeuge zum Einsatz. Ob es die kleine, dreizinkige Harke oder der mächtige Spaten ist, komm auf die Situation an. Für jede Aufgabe im Garten, gibt es das passende Gerät. Heckenschere, Harke, Hacke und Rasenmäher sind unverzichtbar, wenn es im Garten hübsch aussehen soll. Um stärkere Äste zu stutzen bedarf es allerdings mehr als einer schlichten und einfachen Heckenschere. Diverse Sägen sorgen für schnelles Zurechtschneiden dicker Stämme und Äste. Brauchen Sie Holz für den Winter? Eine Holzaxt und andere, hochwertige Werkzeuge gibt es zum Beispiel bei TBS Aachen. Dort finden Sie auch Bürsten, Motorständer und Messwerkzeuge.

(Sponsorenpool-Rotation: ARKM.marketing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"