Hinweis zu externen Verlinkungen
Nordrhein-WestfalenOberbergPolitik in Oberberg

Coronavirus: OBK zu der neuen Verordnung in NRW

Oberberg – Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein- Westfalen veröffentlichte Montag (30.11.2020) eine neue Quarantäneverordnung. Mit dieser wird unter anderem für positiv auf das Coronavirus getestete Personen und deren Haushaltsmitglieder eine automatische Quarantäne angeordnet. Die automatischen Quarantäne durch die Verordnung ersetzt die individuellen Quarantäneanordnungen durch die zuständigen Behörden vor Ort – solange keine individuelle Quaratäneordnung ergangen ist.

Die Allgemeinverfügung des Oberbergischen Kreises vom 23.11.2020, der der Oberbergische Kreis bereits vor einer landeseinheitlichen Regelung ebenfalls eine automatische Quarantäne für positiv getestete Personen und deren Haushaltsmitglieder angeordnet hatte, wurde daher im Laufe des gestrigen Tages aufgehoben (www.obk.de/corona-av).

Unter www.obk.de/corona-faq beantwortet der Oberbergische Kreis die wichtigsten Fragen zur neuen Verordnung und deren Umsetzung auf Kreisebene.

Quelle: OBK

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"