Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergOberbergWiehl Nachrichten

Wiehl: 33-Jähriger nach Verkehrsunfall eingeklemmt

ARKM.marketing

Wiehl (ots) – Am Sonntag, gegen 18:55 Uhr, befuhr ein 33-Jähriger aus Gummersbach mit einem PKW die Bielsteiner Straße (L321) in Richtung Weiershagen. In einer Kurve verlor er auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Der PKW drehte sich um 180 Grad, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Ein entgegenkommender PKW-Fahrer musste zudem nach rechts ausweichen um eine Kollision mit dem Fahrzeug des 33-Jährigen zu verhindern. Der Fahrer wurde in dem PKW eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde er mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem PKW entstand ein Totalschaden.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"