Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenWiehl Nachrichten

Vollsperrung – Fahrbahnerneuerung bei Wiehl-Marienhagen

ARKM.marketing

Wiehl (straßen nrw.) Ab kommenden Montag 24.7.2017 wird die Fahrbahn der L 145 zwischen Marienhagen und Alferzhagen sowie zwischen Alferzhagen und Abzweig Pergenroth erneuert.

Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise unter Vollsperrung. Eine halbseitige Sanierung unter Verkehr ist wegen der geringen Breite der Fahrbahn nicht möglich. Der erste Bauabschnitt liegt zwischen der Kreuzung Talstraße und der Bäckerei. Die Bäckerei ist dann von Marienhagen aus nur fußläufig zu erreichen, kann aber von Alferzhagen aus angefahren werden. Ebenfalls gesperrt werden muss die Einmündung „Im Blumengarten“. Bei planmäßigem Verlauf wird der erste Bauabschnitt zum Ende der Sommerferien fertig. Die gesamte Baumaßnahme wird etwa 1 Jahr dauern. Zum weiteren Bauablauf erfolgen gesonderte Meldungen.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"