Hinweis zu externen Verlinkungen
OberbergVeranstaltungenVerschiedenesWiehl Nachrichten

„Verwaltung vor Ort“: Bürger sind eingeladen

ARKM.marketing

Wiehl – Der Verwaltungsvorstand der Stadt Wiehl möchte mit den Bürgern vor Ort ins Gespräch kommen, um über aktuelle Themen zu informieren, laufende und geplante Projekte vorzustellen sowie für Fragen und Anliegen den Bürgern zur Verfügung zu stehen.

Geplant ist, in einem halbjährigen Turnus jeweils einen der Wiehler Hauptorte zu besuchen und die Bürger der umliegenden Ortschaften dazu einzuladen.

Für die Bürgerinnen und Bürger aus Oberwiehl (einschl. Heckelsiefen, Perke, Mühlenau, Siefen, Soelsiefen), Dreisbach, Büttinghausen, Angfurten, Remperg und Bieberstein, findet der nächste Informationsabend am Mittwoch, den 25.02.2015, 18.00 Uhr, in der Aula der Grundschule Oberwiehl, Hindelanger Straße 5, 51674 Wiehl, statt.

Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Vertreter der Kreispolizeibehörde über die Kampagne „Riegel vor“ zum Schutz vor Wohnungseinbrüchen informieren.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"