Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatFotosLeserbeiträgeOberbergThemenVereineWiehl Nachrichten

Toller Auftakt zum Heimatfest Wiehl

Wiehl – Etwas schade war es, dass sich am Samstagabend nur ca. 50 Menschen eingefunden haben, um das Heimatfest in Wiehl mit einem Marsch vom Weiherplatz zum Bismarckturm einzuläuten. Vielleicht lag es an dem etwas kühlen Wetter oder aber an dem DFB Pokal Finale, das abends im Fernsehen anstand.

Heimatfest Wiehl / Text und Bilder : Uwe Schlegelmilch
Heimatfest Wiehl / Text und Bilder : Uwe Schlegelmilch

Zum dritten Mal in Folge, nachdem es etliche Jahre kein Fest gab, veranstaltete der Heimatverein das Fest und den schönen Marsch hinauf auf die Höhen der Stadt und den Bismarckturm. Mit dabei natürlich der Vorstand des Heimatvereins, z.B. Maik Adomeit, Gereon Schulz, Karl-Christian Lück, Marcus Simons, Elke Zakaria.

Marsch zum Bismarckturm
Marsch zum Bismarckturm

Begleitet von einem Fahnenschwenker, unter Begleitschutz der Polizei und toller Diximusik, ging es um 17:45 Uhr los. Die „Good Old Dixi Boys“ führten den Tross an und schafften es sogar, durchweg mit Diximusik, auch bergauf die Marschierenden zu unterhalten.

Oben angekommen ging es dann erst richtig los und schnell fanden sich viele Wiehler ein, um zu feiern. Bürgermeister Becker- Bloningen begrüßte, zusammen mit dem Vorsitzenden des Heimatvereins Wiehl, Maik Adomeit, die Anwesenden. Der erste Bürger der Stadt Wiehl war es auch, der das erste Fass anschlagen durfte. Gewappnet mit Schürze, Hammer und Hahn schaffte er mit 4 Schlägen den Anstich.

Bürgermeister Becker-Bloningen beim Fassanstich mit Maik Adomeit
Bürgermeister Becker-Bloningen beim Fassanstich mit Maik Adomeit

Im großen Festzelt traten anschließend um 19:00 Uhr die Tänzer „Next Generation“ der Tanzschule Kasel auf und begeisterten die Besucher zu Hiphopmusik mit tollen Tanzeinlagen.

Tanzformation "Next Generation"
Tanzformation „Next Generation“

Ab 21:00 Uhr heizten dann die Slyboots die Zuschauer an.

Für das leibliche Wohl sorgten etliche Vereine aus Wiehl, wie z.B. der CVJM Oberwiehl oder aber der TC Wiehl.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"