Blaulichtreport OberbergWiehl

Skoda Fabia bei Wohnungseinbruch gestohlen

Einbrecher stiegen durch Fenster ein

Wiehl (ots) – Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Wiehl-Linden haben Unbekannte einen blauen Skoda Fabia mitgenommen. Die Einbrecher nutzten den Urlaub der Bewohner aus – so kann die Tatzeit lediglich auf den Zeitraum zwischen dem 14. Und dem 23. Juli eingegrenzt werden. Zugang zu dem Haus in der Straße „Auf der Brache“ verschafften sich die Einbrecher über ein aufgehebeltes Fenster auf der Rückseite des Hauses, an dem sie zuvor den Rollladen hochschieben konnten. Zum Diebesgut konnte bei der Anzeigenerstattung noch keine genauen Angaben gemacht werden. Es fehlt aber ein blauer Skoda Fabia mit den Kennzeichen GM – S 1628, den die Täter mit im Haus gefundenen Autoschlüsseln wegfahren konnten. Die Polizei bittet bei Feststellung von verdächtigen Personen oder Fahrzeugen um sofortige Mitteilung unter der kostenfreien Notrufnummer 110. Sollten Sie Hinweise zu dem aktuellen Einbruch haben, können Sie sich auch an die Kriminalpolizei in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990 wenden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"