Das neue Frühjahrsprogramm ForumXXelle ist da und startet am Mittwoch 31. Januar um 20.00 Uhr in der Burg Bielstein mit dem Thema „Lach-Yoga…….??!! oder, wenn Fröhlichkeit, Kreativität und Begeisterung in den Alltag einzieht“

An diesem Abend erfahren Interessierte wissenswertes hinsichtlich der Gründung des Lachyogas und über die gesundheitlichen Vorteile und sozialen Aspekte des Lachens. Ferner einen Einblick in die Geschichte des therapeutischen Lachens.

Lachen wirkt Alltagsverhalten und –belastungen, wie Stress, Reizüberflutung, wenig Bewegung entgegen. Das Immunsystem wird gestärkt, Kreativität gefördert und mehr Lebensfreude und Selbstvertrauen entsteht.

Des Weiteren werden von der Referentin Brigitte Brand einfache Lachübungen und Lachmeditation vorgestellt. (Bitte Getränke mitbringen und lach-bequeme Kleidung tragen)

Weitere Termine im Frühjahr:

Samstag 10.03. „Kleideralarm-Augen auf beim Kleiderkauf“ (Frauentagsveranstaltung ganztägig)

Mittwoch11.04. „Die zerbrechliche Frau“- Was ist krank und was ist normal?

Mittwoch 20.06. „Die Frauen der APO-die weibliche Seite der von 68“

Das Programm liegt ab sofort aus oder kann über die Gleichstellungsbeauftragten Bettina Loidl 02262/99212 b.loidl@wiehl.de oder Bettina Schneider 02261/871404 bettina.schneider@gummersbach.de als PdF oder Druckversion bezogen werden.

Quelle: Dipl.Soz.Bettina Loidl Gleichstellungsbeauftragte

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere