Junge MenschenWiehl

Herbst-Ferienspaß: Lego-Stadt und Vegan Hunting

Wiehl In diesem Herbst bieten die städtischen Jugendeinrichtungen ein volles Programm für die Ferienzeit. Allem voran gibt es im Jugendheim Drabenderhöhe vom 12. bis 16.10.20 eine Ganztagsbetreuung. Eine Woche lang wird mit Kindern ab 6 Jahren eine Legostadt gebaut. Die Plätze dafür sind allerdings bereits ausgebucht. Parallel dazu planen das Kinder- und Jugendzentrum „Blaues Haus“ und der Jugendtreff Bielstein ein buntes Ferienspaß-Programm mit Ausflügen und Aktionen:

  • Zum gemeinsamen Ferienstart gibt es am Freitag, 09.10., ein kostenfreies Outdoor-Adventure am Bauwagen in Bielstein mit Mario Kart auf Leinwand, mit Lagerfeuer, Grill & Snacks für alle Jugendlichen ab 14 Jahren.
  • Am Montag, 12.10., gibt es für Mädchen ab 8 Jahren einen Herbst-Bastelnachmittag im Blauen Haus, Teilnehmerbeitrag 5 €.
  • Für einen lustigen Gruppenabend für alle ab 12 Jahren geht´s am 14.10. nach Overath ins Bowlingcenter, Teilnehmerbeitrag 5 €.
  • Montag, 19.10.2020, Bauwagen Grill & Chill für alle Jugendlichen ab 14 Jahren ab 16:30 Uhr
  • Von Montag auf Dienstag, 19. und 20.10., findet für Mädchen ab 8 Jahren eine Film-Übernachtung im Blauen Haus statt, Teilnehmerbeitrag 5 €.
  • Zum Schnitzen gruseliger Kürbisse lädt der Bauwagen in Bielstein alle Juniors ab 8 Jahren am 20.10.2020 von 14:00-17:00 Uhr ein, Teilnehmerbeitrag 3 €.
  • Am 21.10. startet das Naturerlebnis „Vegan Hunting“ mit Pfeil und Bogen in Bergneustadt für Kinder ab 12 Jahren, bitte in Sportkleidung kommen, Teilnehmerbeitrag 5 €.
  • Am Freitag, 23.10., geht es zum „Outdoor- Escape-Room“ nach Köln mit Jugendlichen ab 14 Jahren, Teilnehmerbeitrag 10 €.

Nähere Informationen zu Treff- und Abholzeiten und Anmeldung zum Ferienspaß im Kinder- und Jugendzentrum „Blaues Haus“ in Wiehl.

Quelle: Stadtverwaltung Wiehl

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: reda[email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!