Quad Unfall – Fahrerin schwerverletzt

Wiehl (ots) – Mit einem Quad ist am Samstag (14. April) eine 26-jährige Wiehlerin verunglückt. Die 26-Jährige fuhr um 17:25 Uhr mit ihrem Quad auf der Oberwiehler Straße aus Richtung Wiehl kommend in Fahrtrichtung Waldbröl. Am Ende einer langgezogenen Linkskurve geriet sie rechts auf den Grünstreifen und verlor anschließend die Kontrolle über ihr Gefährt. Sie landete im Straßengraben und prallte dort gegen einen Baum.

Die 26-Jährige wurde noch vor Ort von einem Notarzt behandelt. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. An dem Quad entstand geringer Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere