Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenSportVereineWiehl Nachrichten

Trainerduo des BSV Viktoria Bielstein bekommen Vertragsverlängerung

ARKM.marketing

Der BSV Viktoria Bielstein freut sich über die Vertragsverlängerung von Carsten Fricke und Horst Adomeit, die auch in der kommenden Spielzeit 2018/2019 die Frauenmannschaft des BSV Bielstein trainieren werden.

Foto: BSV Viktoria Bielstein

„Carsten und Horst leisten seit zweieinhalb Jahren eine sehr gute Arbeit und ergänzen sich als Trainerteam hervorragend. Die positive sportliche Entwicklung unserer Frauenmannschaft trägt ganz klar ihre Handschrift“, so der erste Vorsitzende Christof Fries.

Carsten Fricke und Horst Adomeit freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihrer Mannschaft. „Wir haben in Bielstein einen Vorstand, der den Mädchen- und Frauenfußball stärkt und uns Trainern damit ein perspektivisches Arbeiten ermöglicht.“

Im Laufe der Hinserie haben sich darüber hinaus die Spielerinnen Jenny Bujock, Janin Günther, Jennifer Lieth, Maren Petersdorf, Katrin Platzner, Rebecca Potthoff und Christina Rolland der Frauenmannschaft des BSV Viktoria Bielstein angeschlossen.

Quelle: BSV Bielstein

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"