Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatOberbergVeranstaltungenVerschiedenesWiehl Nachrichten

Eine Woche lang die Natur „begreifen“

Wiehl – Ein Angebot der Talent-Schnupper-Schmiede im Ferienspaß. Vom 29.07-08.08.2013 findet im Rahmen der Ganztagsbetreuung durch das Jugendamt der Stadt Wiehl eine Wildnis Werkstatt in Bielstein statt. Alle Ferienkinder zwischen 9 und 11 Jahren sind eingeladen, das Abenteuer vor der Haustür zu entdecken. Gemeinsam wird zu Beginn ein Basislager im Wald errichtet, Essbares im Wald gesucht, Insekten beobachtet, in der Natur Hütten gebaut, auf Spurensuche gegangen, der Umgang mit Kompass und Karte erlernt, und vieles, vieles mehr… Natur „begreifen“ können ist das Motto dieser Woche sein, um sie den Kindern als Lebensraum näher zu bringen, der des Schutzes bedarf.

Startpunkt für die Ausflüge sind die Räume des Offenen Jugendtreffs im Ev. Gemeindehaus Bielstein (Gustav-Adolf-Straße 13. 51674 Wiehl). Dort wird auch morgendlich mit einem gemeinsamen Frühstück begonnen, bevor es nach draußen geht. Neben den mittäglichen Picknicks im Grünen gibt es eine fachkundige Anleitung durch Mitarbeiter von Outdoor-Oberberg und die pädagogische Betreuung durch die Mitarbeiter der offenen Jugendarbeit.

Buchbar sind 2 Betreuungszeiten von 07.:30 bis 17:00 Uhr sowie von 09:00 bis 16:00 Uhr. Anmeldungen können in der Anlaufstelle Bielstein Bechstraße 5, oder telefonisch unter 02262/707942 vorgenommen werden.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"