Chorkonzerte der Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V.

Unter dem Motto „Wir singen heute alle zusammen“ laden die Chöre der Musikschule der Homburgischen Gemeinden zu zwei abwechslungsreichen CHORKONZERTEN am Samstag, 10. März um 19 Uhr und am Sonntag, 11. März um 16 Uhr in das Burghaus Bielstein (Burgstraße 9, 51674 Wiehl-Bielstein) ein. Unter der Gesamtleitung von Dirk van Betteray treten mit CHOR ENTDECKEN, dem Vorchor (Leitung: Simone Nestler), dem Hauptchor (Meisterchor), der Jugendkantorei und dem Projektchor CHORZEIT für Erwachsene alle Gruppen der Chorakademie der Musikschule auf. Am Klavier begleiten Michael Reimann und Dirk van Betteray. Außerdem ist der Chor ´72 Dieringhausen beteiligt. Musikalisch gibt es ein buntes Frühjahrsprogramm u.a. mit Auszügen aus Musicals, Schlagern der 20er Jahre und modernen Klassik- und Popstücken. Der Eintritt kostet 8€, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt, müssen sich aber wegen des beschränkten Platzangebotes im Burghaus eine (Frei-)karte im Vorverkauf sichern. Karten sind im Vorverkauf im Musikschulbüro im Wiehler Rathaus (Tel.: 02262-99260; Email: b.platz@wiehl.de) sowie bei den Chormitgliedern der CHORZEIT und des Chor ´72 erhältlich. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Musikschule unter www.mdhg.de.

Quelle: Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Oberberg-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@oberberg-nachrichten.de

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere