Nach Zusammenstoß aufs Dach überschlagen

Wiehl (ots) – Auf dem Dach landete am Mittwoch (25. Juli) das Auto einer 53-Jährigen nach einem Zusammenstoß im Kreisverkehr Morkepützer Straße / Mühlhausener Straße / Auf der Wäsche. Die Frau aus Gummersbach war gegen 17.40 Uhr mit einem Kleinwagen von der Straße „Auf der Wäsche“ in den Kreisverkehr eingefahren und dort mit dem Kleintransporter eines 36-jährigen Wiehlers zusammen gestoßen. Der Kleinwagen überschlug sich daraufhin und blieb auf dem Dach liegen. Die 53-Jährige kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus; ihr schwer beschädigter Wagen musste abgeschleppt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

ON - Oberberg-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest
Einsortiert unter:

Veröffentlicht von:

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.