Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatJunge MenschenSportWiehl Nachrichten

1. Fußballturnier der Kitakinder in Wiehl-West

ARKM.marketing

Am Sonntag, den 16.06. stand ein großes Ereignis an. Die 4 Kindertageseinrichtungen des Familienzentrumsverbund Wiehl West, das sind die Ev. Kindertageseinrichtung Drabenderhöhe, die Adele Zay Kindertageseinrichtung Drabenderhöhe; die Johanniter Kindertageseinrichtung Börnhausen und die Städtische Kindertageseinrichtung Weiershagen, feierten auf dem Fußballplatz in Drabenderhöhe das erste „Kita-Fußballfest“. Eröffnet wurde das Fest vom Vorstand des BV09 und Frau Anja Dürselen vom Familienbüro Famos, die auch bekanntgeben konnte, dass die Kitas für weitere 4 Jahre als Familienzentrum zertifiziert sind.

Nach vielen zeitaufwendigen Vorbereitungen wurden alle bei herrlichem Wetter, unglaublich spielfreudigen Kindern, sehr engagierten Helfern und ganz unerwartet vielen begeisterten Zuschauern reichlich belohnt.

72 Mädchen und Jungen ab 4 Jahren waren in Minimannschaften zu je 5-6 Spielern eingeteilt und spielten auf 5 kleinen Spielfeldern jeweils 2×5 Minuten nicht gegen- sondern miteinander Fußball.

Manchmal war es dann auch gar nicht so wichtig, auf welcher Seite von welcher Mannschaft ein Tor geschossen wurde, Hauptsache war: es fiel eins. Der Jubel war immer groß.

Wie bei einem großen Turnier hatten die Teams, Betreuer und Trainer aus den jeweiligen Kitas unterschiedlich farbige T-Shirts an, so dass die Zuschauer auf der Tribüne die Mannschaften auseinander halten konnten.

Nach jeder Runde wurden die Spielfelder gewechselt, sodass sich immer wieder andere Mannschaften trafen. Für die Pausen gab es in der Mitte des Platzes Bewegungs-und Spielmöglichkeiten für Klein und Groß, so dass aus dem Turnier auch ein Familienfest wurde.

Nach der letzten Runde versammelten sich alle Spieler mit ihren Betreuern und Trainern am Spielfeldrand, um glücklich und müde ihre verdienten Medaillen in Empfang zu nehmen.

Dieses tolle Fest war Dank der vielen Unterstützung seitens der Eltern, die mit Kuchenspenden kamen, an den Speise- und Getränkeständen halfen oder die über mehrere Wochen im Vorfeld mit unendlicher Spielfreude und viel Engagement die Kitakinder „trainiert“ haben.

Einen großen Beitrag zum Erfolg dieses Turnier trug der BV 09 Drabenderhöhe bei, der nicht nur den Platz, das Vereinshaus, Inventar und die Lautsprecheranlage zur Verfügung stellte sondern in jeder Weise unermüdlich mit Rat und Tat zur Seite stand.

Es war ein herrliches Fest, das sicher wiederholt wird.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"