Aktuelles aus den OrtenOberbergRegionales Engagement

Welche Gastronomiebetriebe machen mit?

Gutes Essen aus der Region

Zukünftiges Infoangebot der ortsansässigen Gastronomiebetriebe

Oberbergischer Kreis – Mal eben etwas essen gehen… Das ist derzeit aufgrund der bekannten Umstände leider nicht möglich. Dennoch muss das nicht zwingend heißen, zum Beispiel auf ein leckeres und vom Profi gekochtes Mittagessen verzichten zu müssen.

Die Wirtschaftsförderung des Oberbergischen Kreises und die Tourismusgesellschaft „Das Bergische“ möchten, in Abstimmung mit den Städten und Gemeinden des Oberbergischen Kreises, Bürgerinnen und Bürger im Kreisgebiet über die Abhol- und Lieferangebote der ortsansässigen Gastronomiebetriebe in Kürze informieren.

Foto: Reibekuchen aus dem Landgasthaus Reinhold Bild: ARKM

Restaurants, Gaststätten, Hotelerie etc. sind aufgerufen ihr Angebot bis zum 09.04.2020 mit folgenden Angaben an die Kontaktadressen zu senden:

• Name des Restaurants
• Art der Küche
• Preisspanne
• Spezielle Angebote für Seniorinnen und Senioren vorhanden?
• Abholung und/oder Lieferung
• Kontaktmöglichkeit Telefon, Mail und ggf. Homepage

Ihre Angebote nehmen folgende Ansprechpartner gerne entgegen:

Tobias Kelter, Naturarena Bergisches Land GmbH, Telefon: 02204 843000 oder E-Mail: [email protected] und
Thomas Langenbach, Oberbergischer Kreis Wirtschaftsförderung, Telefon: 02261 88-6824 oder E-Mail: [email protected]

Danke für Ihr Engagement!

Quelle: OBK

UPDATE: 

Unsere Redaktion erreichte in diesen Tagen eine Leser Meldung bezüglich der teilnehmenden Gastronomiebetriebe. Es können sich leider nur ortsansässigen Gastronomiebetriebe die Mitglied im Tourismusverein Bergisches Land sind, anmelden.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!