Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergOberbergWaldbröl Nachrichten

Waldbröl: Verkehrsunfall forderte zwei verletzte Personen und hohen Sachschaden!

ARKM.marketing

Waldbröl (ots) – Einen schwerverletzten Autofahrer und eine leicht verletzte Autofahrerin forderte ein Verkehrsunfall am 02.06.2016, gegen 18:30 Uhr, der sich auf der Landstraße 324 in Höhe der Einmündung zum Schnörringer Weg ereignete. An den beteiligten Pkw entstand hoher Sachschaden, so dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Zur Unfallzeit war ein 69-jähriger Waldbröler mit seinem Pkw auf der Landstraße 324 aus Richtung Morsbach– Erblingen kommend in Richtung Waldbröl unterwegs.

An der Einmündung zum Schnörringer Weg beabsichtigte er nach links abzubiegen und verlangsamte daher seine Geschwindigkeit. Zu diesem Zeitpunkt setzte eine 30-jährige Frau ebenfalls aus Waldbröl, die sich als dritte Autofahrerin hinter dem 69-jährigen befand, zum Überholvorgang an. Als sie bereits zwei vorausfahrende Pkw überholt hatte, stieß sie im Einmündungsbereich mit dem Pkw des 69-jährigen Mannes zusammen, der den Abbiegevorgang nach links bereits eingeleitet hatte. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Pkw weggeschleudert. Während die 30-jährige nur leichte Verletzungen davon trug, wurde der 69-jährige schwer verletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"