Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergOberbergWaldbröl Nachrichten

Waldbröl: Unfallflüchtige stand unter Alkoholeinwirkung

ARKM.marketing

Waldbröl  – Eine 61-jährige Waldbrölerin fuhr am 21.08.2016, gegen 16.10 Uhr, auf dem Gelände einer Tankstelle an der Kaiserstraße, rückwärts gegen einen hinter ihr parkenden PKW. Anschließend entfernte sie sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Zeugen konnten sich das Kennzeichen des flüchtigen PKW merken. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen die Unfallverursacherin an ihrer Wohnanschrift an. Da sie merklich unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ein Alkoholvortest durchgeführt (1,6 Promille). Daraufhin wurden zwei Blutproben (behaupteter Nachtrunk) entnommen, der Führerschein beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet. Es entstand geringer Sachschaden.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"