Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergOberbergWaldbröl

Waldbröl: Straßenraub in Waldbröl Unbekannter Täter entreißt Seniorin Einkaufsbeutel

Waldbröl (ots) – Eine 83-jährige Frau aus Waldbröl ist am Sonntagnachmittag (13.03.) von einem unbekannten Täter auf offener Straße beraubt worden. Nach dem derzeitigem Ermittlungsstand war die 83-Jährige um 16:30 Uhr zu Fuß im Karl-Conrad-Weg unterwegs, als sich ihr ein unbekannter Mann von hinten näherte und ihr den Einkaufsbeutel aus der Hand riss.

(ANZEIGE - ARKM.marketing)

Der Täter flüchtete in der Folge mit dem lilafarbenen Einkaufsbeutel in unbekannte Richtung. Er kann wie folgt beschrieben werden:

– männlich
– ca. 170 – 175 cm groß
– bekleidet mit einer braun-beigefarbenen Kapuzenjacke mit
auffälligem Lederbesatz an den Ellenbogen

Die 83-jährige erlitt einen leichten Schock und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Hinweise nimmt das Regionalkommissariat Waldbröl unter Tel: 02261 8199-0 entgegen.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"