Blaulichtreport OberbergOberbergWaldbröl

Waldbröl: Bushaltestellenhäuschen beschädigt

Waldbröl (ots) – Die Verglasung zweier Bushaltestellenhäuschen in Waldbröl-Lützingen beschädigten unbekannte Täter im Tatzeitraum von Sonntag, 20:00 Uhr bis Montag (28.03.), 08:15 Uhr.

ANZEIGE:

Es handelt sich hierbei um die Haltestellen am Lützinger Weg und an der Westerwaldstraße.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Tel. Nr. 02261 81990.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.

Themen
Mehr aufrufen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!