Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergOberbergWaldbröl Nachrichten

Waldbröl: Bäckereifiliale beraubt

ARKM.marketing

Waldbröl (ots) – Ein maskierter Täter forderte am Freitag (14.11.) unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe von einer Bäckereiverkäuferin Bargeld.

Um 11:40 Uhr betrat ein Unbekannter in der Waldstraße eine Bäckereifiliale. Er schaute sich kurz um, ging wieder raus und kam kurze Zeit später wieder in das Geschäft. Der Mann war nun maskiert und hielt eine Waffe in der Hand. Er ging zu der 28-jährigen Angestellten und forderte diese auf, das Geld aus der Kasse herauszugeben. Mit seiner Beute flüchtete der Täter anschließend in Richtung Waldstraße.

Personenbeschreibung des Räubers: etwa 1,70 m groß, sehr schlank, dunkle kurze Haare, bekleidet mit einer dunklen Jacke, bewaffnet mit einer schwarzen kleinen Faustfeuerwaffe.

Wer hat zur Tatzeit zwischen 11:30 Uhr und 12 Uhr im Bereich der Bäckerei verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise zu dem Räuber bitte an das Kriminalkommissariat 1 in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261/81990.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"