Hinweis zu externen Verlinkungen
OberbergTourismusVeranstaltungenVerschiedenesWaldbröl Nachrichten

Tatort Waldbröl – erste Waldbröler Krimiwanderung am 25. September

ARKM.marketing

Es wird spannend in Waldbröl: Mords-Geschichten und Krimiwanderung.

Waldbröl – Der Tatort ist ausnahmsweise schon am Sonntagnachmittag und die Teilnehmer sind live dabei! Krimis und Wandern sind Kult. Der Waldbröler Krimi-Autor Patrick Mielke, die Gästeführerin Dorothee Bastian und Nicole Williams von der Wir für Waldbröl GmbH vereinen beides bei ihrer schaurig-schönen Krimiwanderung „Tatort Waldbröl“.

Quelle: Wir für Waldbröl GmbH
Quelle: Wir für Waldbröl GmbH

An verschiedenen Stationen und Fundorten sind Spuren zu analysieren und die Indizien zu deuten, so dass am Ende der Wanderung der Täter überführt werden kann. Die Wege zwischen den Tatorten werden mit der Waldbröler Bimmelbahn absolviert – doch Vorsicht: auch bei der Bahnfahrt gilt es die ein oder andere knifflige Aufgabe zu lösen! Die Wanderung endet im rustikalen Ambiente des Weinkellers von Rolf Ising, wo der Abend bei einer Weinprobe und kleinen Snacks gesellig ausklingt!

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 02291 – 90 71 440 oder unter [email protected]

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"