OberbergVeranstaltungenVerschiedenesWaldbröl

Fotoworkshop im Naturerlebnispark „Panarbora“

25. Oktober 2015, 10.00­‐18.00 Uhr

Waldbröl – Blendenzahl, Tiefenschärfe, Weitwinkel oder Komposition, für Anfänger kann der Einstieg in die Fotografie schwierig sein. Der Fotokünstler und Dozent Michael Wagener möchte in einem Tagesworkshop Anfängern die Gelegenheit bieten, ihre Kenntnisse in der Fotografie zu vertiefen. Dabei bietet der nur 50 Kilometer östlich von Köln, am Rande des Naturparks Bergisches Land, entstandene Naturerlebnispark und die Jugendherberge Waldbröl “Panarbora” ein reizvolles Sujet für den Fotokurs. Ein Baumwipfelpfad mit Aussichtsturm und die Nähe zur Natur sollen in diesem Tagesworkshop für spannende Fotomotive und neue Einblick in die eigene Bildsprache genutzt werden. Dabei greift Michael Wagener, Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Photographie, auf seine langjährige praktische Erfahrung als Fotograf, unter anderem für das französische Kulturmagazin MicMag, und Lehrbeauftragter an der Universität Siegen zurück. Der Tagesworkshop beginnt am 25.Oktober 2015 um 10.00 Uhr mit einer theoretische Einführung in die Möglichkeiten des Fotoapparates, an praktischen Aufgaben sollen anschließend Fototechniken geübt und die Ergebnisse anschließend in der Gruppe besprochen werden.

Die Veranstaltung endet gegen 18.00. Aufgrund der hohen praktischen Anteile ist der Workshop auf 15 Teilnehmer beschränkt. Alle Teilnehmer erhalten freien Parkeintritt und für Getränke wird gesorgt. Die eigene Kamera sollte natürlich mitgebracht werden! Die Anmeldung erfolgt unter [email protected] oder [email protected]­photo.de. Bitte bis zum 15. Oktober. Die Kursgebühr beträgt 70 Euro. Für Schüler und Studenten: 55Euro.

Panarbora Naturerlebnispark & Jugendherberge des DJH Rheinland
Nutscheidstr. 1
51545 Waldbröl

Veröffentlicht von:

ARKM-Zentralredaktion
Die Zentral-Redaktion erreichen Sie telefonisch während der Redaktionssprechstunde (siehe Impressum) unter 02261-9989-885 bzw. per Mail unter [email protected]

Themen
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!