Hinweis zu externen Verlinkungen
Aktuelles aus den OrtenJunge MenschenMarienheide NachrichtenOberberg

Teilnahme der GE Marienheide am Bergischen Putztag

ARKM.marketing

Bei strahlend schönen Wetter trafen sich insgesamt 35 Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer am Samstag, 25.03.2017, morgens um 9.30 Uhr zum gemeinsamen Müll sammeln rund um die Schule, den angrenzenden Straßen und Parkplätzen. Im Rahmen des Bergischen Putztages beteiligten sie sich an der Reinigung des Gemeindegebietes und suchten und sammelten in Kleingruppen all das achtlos Weggeworfene von Wegen, Wiesen und aus Büschen des umliegenden Schulgeländes, was bei den normalen Ordnungsdiensten übersehen wurde. Auch im Umfeld der Schule an der Pestalozzistraße wurde ordentlich gereinigt, so dass am Ende eine Menge Müll für den Bauhof zum Abtransport bereits stand.

Quelle: Frau Sändker

An dieser jährlich stattfindenden Aktion der Gemeinde Marienheide beteiligt sich die Gesamtschule Marienheide nun schon seit zwölf Jahren jeweils mit Schüler/innen, Eltern und Kolleginnen und Kollegen des Jahrgangs 5. Auch in diesem Jahr wurde die Aktion von Radio Berg unterstützt und es gab um 12.00 Uhr nach getaner Arbeit wie in den letzten Jahren eine kleine Stärkung und Getränke in der Mensa. So wurde die Aktion auch ein Gemeinschaftserlebnis für die Teilnehmer/innen der Schule untereinander aber auch mit anderen Gruppen der Gemeinde. Vielen Dank an alle aktiven Helferinnen und Helfer.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"