Hinweis zu externen Verlinkungen
Junge MenschenOberbergReichshof NachrichtenSoziales und BildungVerschiedenes

Reichshof: Waffeln für das Kinderhospiz

ARKM.marketing

Die Kinder der Johanniter-Kita Wildbergerhütte rührten, kochten und verkauften für einen guten Zweck

Reichshof-Wildbergerhütte – Sie haben Teig angerührt, Waffeln gebacken, Gelee gekocht und Kaffee ausgeschenkt. Die Kinder der Johanniter-Kita Wildbergerhütte hatten zuvor außerdem Pakete hübsch verziert und für deren Inhalt zahlreiche Lebensmittel gesammelt. Beide Aktionen fanden im Rahmen des Kita-Projekts „Helfen und Teilen“ statt. „Die Kinder konnten sich dabei mit eigenem Einsatz für andere Menschen einsetzen“, erklärt Kita-Leiterin Petra Fuchs. Soziales Verhalten werde dabei ganz praktisch erlebt.

Ganz tatkräftig haben die Kinder das Gelee und die Waffeln nicht nur selbst angefertigt, sie verkauften diese Leckereien außerdem an zwei Vormittagen an Eltern, Großeltern und andere Kita-Besucher. Den Erlös über 230 Euro haben sie dann an das Kinderhospiz Balthasar in Olpe gespendet. In der Kita nahm Kinderhospiz-Mitarbeiterin Nicole Binnewitt das Geld entgegen und bedankte sich bei den Kindern.

Gelee wird etikettiert - Foto: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Gelee wird etikettiert – Foto: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

An die Tafel der Evangelischen Kirche in Waldbröl hatten die Kinder einige Zeit zuvor ihre gesammelten Lebensmittel weitergegeben. Der Fahrdienst der Tafel holte die fertigen Päckchen ab, und die Kinder trafen sich in Waldbröl mit Tafel-Mitarbeiterin Theresia Mittler. Sie stellte ihnen die Lebensmittelausgabe für bedürftige Menschen vor und dankte den Kindern für das Engagement.

Spende an das Kinderhospiz: Die Kinder und Kita-Leiterin Petra Fuchs (hinten) übergaben ihre Spende an Nicole Binnewitt (links) vom Kinderhospiz Balthasar in Olpe - Foto: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Spende an das Kinderhospiz: Die Kinder und Kita-Leiterin Petra Fuchs (hinten) übergaben ihre Spende an Nicole Binnewitt (links) vom Kinderhospiz Balthasar in Olpe – Foto: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"