Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergOberbergReichshof Nachrichten

Reichshof: Rentner experimentiert mit Drogen

ARKM.marketing

Reichshof (ots) – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Beamte der Wache Waldbröl vergangene Nacht (11.5.) deutlichen Marihuanageruch beim Fahrer und im Auto fest. Um 3:40 Uhr kontrollierten sie im Bitzenweg einen 64-jährigen Autofahrer. Da sie an der Kleidung und im Fahrzeug Marihuanageruch feststellten, führten sie einen Drogentest durch. Der verlief allerdings negativ. Die Beamten wollten nun dem Grund für den typischen Geruch nachgehen und fanden in der Mittelkonsole eine geringe Menge Marihuana. Bei der Nachschau an der Wohnanschrift in Reichshof-Denklingen fanden die Ordnungshüter im Garten dann insgesamt 74 Hanfpflanzen. Nach eigenen Angaben habe er mit den Pflanzen experimentiert.

Die Pflanzen wurden sichergestellt und eine Strafanzeige wegen illegalem Anbau von Betäubungsmitteln gefertigt.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"