Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
KarnevalLeserbeiträgeReichshof NachrichtenThemenVerschiedenes

KG Rot-Weiß Denklingen wünscht „Frohe Weihnachten“

Im erneut „proppevollen“ Denklinger Rathausfoyer trafen sich am Samstagabend die Jecken der KG Rot-Weiß, um im Rahmen des offiziellen „Ordensabend“, erneut eingebettet in eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier, das Jahr 2009 zu verabschieden und sich schon mal ganz leise auf die Session 2010 einzustimmen, die am Freitag, den 8.Januar mit der Proklamation der neuen Tollitäten, dem 3.Dreigestirn der KG Rot-Weiß mit Prinz Holger I. (Köckerling), Bauer Ralf (Grammel) und Jungfrau „Jüppina“ („Jüppi“ Weber) in ihre heiße Phase geht!

Dreigestirn u.a.

Präsident Hansi Welter freute sich ganz besonders, an diesem Abend zahlreiche neue Mitglieder der KG begrüßen zu dürfen. Diese wurden dann auch gleich mit einem nicht ganz ernst gemeinten „Fahneneid“ in den Kreis der Denklinger Jecken aufgenommen.

Die lustigen Drei

Nach einem erneut hervorragenden Büffet von Heide Schwab, der königlichen Hofburgwirtin, stellten dann Eric Schneider und Christoph Claus unter großem Beifall die neu-überarbeitete Homepage der KG Rot-Weiß Denklingen vor, die nach der Proklamation online gestellt wird. Im Anschluss daran gehört die Bühne dem neuen designierten Dreigestirn samt Gefolge. Unter dem Jubel aller Jecken wurden die neuen Songs getreu dem Motto „Mit dem Hätz am richtije Fleck, so fiert ne echte Denklinger Jeck“ erstmals live präsentiert. Anschließend wurden die neuen Sessionsorden, das aktuelle Prinzenheft sowie der randvolle Terminkalender vorgestellt und an alle Mitlieder verteilt. Zu später Stunde gab´s noch eine kleine Weihnachtsüberraschung. Spontan angekündigt von Christiane Becker, Senatorin in ewiger Wartestellung, stürmten „Die lustigen Drei“ die Bühne. Eric Schneider, Manuel Holschbach (genannnt „Calli“) und Benny Trampenau, allesamt Tanzoffiziere der „Burggarde“, die Bühne und rissen das Auditorium als „Die 3 Tenöre“ oder „Brings“ von den Stühlen.

Die lustigen Drei

Die KG Rot-Weiß Denklingen wünscht allen Leserinnen und Lesern von ganzem Herzen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest, einen fröhlichen „Rutsch“ sowie ein gutes, gesundes neues Jahr 2010.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"