Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Blaulichtreport OberbergReichshof Nachrichten

Einbruch scheiterte dank aufmerksamer Nachbarn

Reichshof (ots) – Zwei bislang unbekannte männliche Täter haben vergangene Nacht (21.6.) versucht, in ein Wohnhaus in der Straße „An der Furth“ einzubrechen.

Um 0:40 Uhr hebelten sie an der Hauseingangstür des Wohnhauses. Nachbarn wurden auf das Leuchten der Taschenlampen aufmerksam. Als die Einbrecher bemerkten, dass sie beobachtet wurden, flüchteten sie auf Fahrrädern in Richtung „Im Wiesengrund“.

Bei den Täter soll es sich zwei Männer im Alter zwischen 30 und 35 Jahren gehandelt haben. Einer trug eine schwarze Mütze, der andere ein weißes Cap und darüber einen schwarzen Kapuzenpullover.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Kennzeichen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Quellennachweis: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"