Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergOberbergReichshof NachrichtenWaldbröl Nachrichten

Bei mehreren Autoaufbrüchen Geldbörsen entwendet

ARKM.marketing

Oberbergischer KreisReichshof / Waldbröl: Eine Geldbörse entwendeten Diebe aus einem auf der Industriestraße in Waldbröl geparkten Skoda. Zwischen Donnerstag 22 Uhr und Freitag (26.4.) 6:15 Uhr schlugen sie die Seitenscheibe des Fahrzeugs ein und gelangten so an die in der Mittelkonsole abgelegte Börse.

In Reichshof-Odenspiel erreichten Unbekannte ebenfalls durch eine eingeschlagene Seitenscheibe ihr Ziel. Aus dem Handschuhfach eines auf der Meiswinkeler Straße geparkten Smart entwendeten sie eine Geldbörse. Die Tat ereignete sich zwischen Donnerstag 22:30 Uhr und Freitag (26.4.) 7:15 Uhr.

Ein weiteres Portemonnaie ließen die Langfinger aus einem Fiat mitgehen. Dieser stand geparkt in der Straße Im Oberdorf in Reichshof, als die Diebe zwischen Donnerstag 21 Uhr und Freitag (26.4.) 8:30 Uhr die Seitenscheibe einschlugen. Allerdings hatten die Diebe mit ihrer Beute offensichtlich nicht viel Freude, denn in der Geldbörse befanden sich lediglich zwei Unterhosen. Sie entledigten sich der unliebsamen Beute in einem nahegelegenen Gebüsch.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder Kennzeichen bitte an die Polizei unter der Telefonnummer: 02261 / 8199-0.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"