Hinweis zu externen Verlinkungen
Reichshof NachrichtenVerschiedenes

Bauarbeiten: Die Kreisstraße 53 in Reichshof-Wildberg wird erneuert

ARKM.marketing

Reichshof – Die umfangreichen Erneuerungsarbeiten auf der Kreisstraße 53 im Gemeindegebiet Reichshof in Wildberg beginnen am 16. August 2021. Die geplanten Bauarbeiten erfolgen in der „Wildberger Straße“ und „Im Langen Weg“. Die gesamten Bauarbeiten werden bis etwa Juli 2022 andauern.

Auf einer Länge von gut 1 km wird die schmale, stark schadhafte Fahrbahn vollflächig erneuert und gleichzeitig auf 4,50 – 4,75 m verbreitert. Um die Verkehrssicherheit für Fußgänger zu verbessern, wird angrenzend an die Fahrbahn einseitig ein 1,00 – 1,25 m breiter Mehrzweckstreifen errichtet. Damit sich auch größere Fahrzeuge dort begegnen können, ist dieser Streifen überfahrbar. Am Fahrbahnrand werden mehrfach Einengungen und Poller eingebaut. Der Seitenstreifen kann so nicht durchgängig befahren werden und die Fahrgeschwindigkeiten kann somit reduziert werden..

Die Gemeinde Reichshof ist während der Straßenbaumaßnahme mit Wasserleitungs- und Kanalsanierungsarbeiten in den Ausbau eingebunden.

Die Bauarbeiten werden in drei Bauabschnitten erfolgen. So bleiben die anliegenden Grundstücke der Baustrecke weiterhin erreichbar und der Busverkehr wird möglichst wenig beeinflusst.
Der erste Bauabschnitt beginnt kurz vor der Kreuzung „Knappenweg und Glückaufstraße“ und umfasst den gesamten Kreuzungsumbau.
Der zweite Bauabschnitt beginnt unterhalb der Kreuzung „Knappenweg und Glückaufstraße“ und endet an der Kreuzung „Wildberger Straße und Im Langen Weg“ in der Ortsmitte.
Der dritte Bauabschnitt beginnt ab der Kreuzung „Wildberger Straße und Im Langen Weg“ und endet kurz nach dem Ortsausgang.

Die Bauarbeiten müssen wegen der beengten örtlichen Verhältnisse aufgrund der Verkehrssicherheit und des Arbeitsschutzes für das Baustellenpersonal unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr erfolgen. Um die Beeinträchtigungen der betroffenen Anlieger und Gewerbetreibenden dennoch möglichst gering zu halten, bleibt die Einfahrt in den Ort grundsätzlich aus einer Richtung möglich.

Die Buslinie 345 bleibt während der Bauarbeiten in der Wildberger Straße jeweils aus einer Richtung bestehen. Der Bus wird jeweils vor der Sperrung wenden. Hierfür werden Ersatzhaltestelle von der OVAG aufgestellt.

Die Umleitung für den Durchgangsverkehr erfolgt über die Ortslagen Langenbach, Wildbergerhütte (L351), Nosbach und Kamp (L 342). Die Anlieger werden über die jeweiligen Einschränkungen, aufgrund der Bauarbeiten, auf dem Laufenden gehalten.

2021-08-06-Bauarbeiten-1
(Foto: OBK)

Quelle: OBK

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt. Sie ist per Mail [email protected] für unsere Leser erreichbar.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"