Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergReichshof Nachrichten

Alkohol getrunken und Unfall gebaut – 15.000 Euro Schaden

ARKM.marketing

Reichshof (ots) – Am Samstagabend, gegen 22 Uhr, befuhr eine 50-Jährige mit ihrem PKW die Eckenhagener Straße aus Eckenhagen kommend in Richtung Bergneustadt-Neuenothe. Im Bereich einer Kurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Der PKW prallte zunächst mit dem Heckbereich gegen einen Baum und kam im Anschluss auf einem angrenzenden Wiesengelände zum Stehen.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 15.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde seitens der Polizeibeamten erheblicher Alkoholgenuss der Fahrzeugführerin festgestellt. Die 50-Jährige musste sich einer Blutprobenentnahme unterziehen und ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"