Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergOberbergRadevormwald Nachrichten

Unfallflüchtiger hinterlässt großes Splitterfeld

ARKM.marketing

Radevormwald (ots) – Ein bislang unbekannter Fahrer hat am Samstag (14.2.) zwischen 2 Uhr und 5:30 Uhr auf der Elberfelder Straße in Höhe der Einmündung Herbecker Straße die Verkehrszeichen einer Querungshilfe für Fußgänger umgefahren. Nach Auswertung der Spurenlage befuhr der Unbekannte vermutlich die B 229 in Richtung Innenstadt und kollidierte aus bislang ungeklärter Ursache mit den Verkehrszeichen auf der Querungshilfe. Die Beamten fanden zwar ein etwa 10 Meter großes Splitterfeld vor, jedoch fehlte von dem Unfallverursacher jede Spur.

Hinweise bitte an das zuständige Verkehrskommissariat Wipperfürth unter 02261/81990.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"