Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergOberbergRadevormwald Nachrichten

Radevormwald: Verkehrsunfall mit Personenschaden

ARKM.marketing

Auffahrunfall forderte zwei Verletzte

Radevormwald (ots) – Ein Auffahrunfall auf der Bundesstraße 483 in Höhe der Ortslage Möllersbaum hat am Samstagabend (29.08.) zwei Verletzte gefordert.

Um kurz nach 18:30 Uhr war ein ortsunkundiger 21-jähriger Mann aus Ennepetal mit seinem Auto in Richtung Schwelm unterwegs, als er kurz vor der Einmündung Milspe stark abbremste, um nach rechts abzubiegen. Dies erkannte ein nachfolgender 48-jähriger Motorradfahrer aus Verbert zu spät und fuhr auf den Pkw auf.

Durch die Wucht der Kollision zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die 21-jährige Beifahrerin des Pkw-Fahrers erlitt ebenfalls leichte Verletzungen.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 21-jährigen Autofahrer Anhaltspunkte auf einen vorangegangenen Drogenkonsum fest. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein des 21-Jährigen sicher.

Sowohl am Pkw wie auch an dem Motorrad entstand erheblicher Sachschaden.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"