Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergOberbergRadevormwald

Radevormwald: Raubüberfall auf Tankstelle

Radevormwald (ots) – Ein maskierter Täter überfiel gestern Abend (28.04.2016) gegen 23.50 Uhr eine Tankstelle an der Elberfelder Straße. Nachdem er den Verkaufsraum betreten hatte, bedrohte er einem Kunden und dem Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte auf Englisch die Herausgabe von Bargeld. Das ausgehändigte Geld verstaute er in einer mitgeführten weißen Plastiktüte. Anschließend flüchtete er zu Fuß durch den Haupteingang in Richtung Lennep. Die Fahndung verlief negativ.

Täterbeschreibung: männlich, normale Statur, ca. 175 cm, südländischer Typ, beigefarbene Jacke, schwarze Sturmhaube, graue Arbeitshandschuhe, schwarze Pistole. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 1 in Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261-8199-0.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"