Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergOberbergRadevormwald Nachrichten

Radevormwald: Junger alkoholisierter Autofahrer von der Straße abgekommen

ARKM.marketing

Radevormwald (ots) – Ein 19-Jähriger aus Radevormwald befuhr am Neujahrstag, gegen 08:00 Uhr, die Landstraße 81 aus Richtung Radevormwald-Honsberg kommend in Richtung Herbeck. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam er mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte zunächst mit mehreren Leitpfosten und schließlich mit einem großen Wegweiserschild. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein nahgelegenes Krankenhaus gebracht. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Beamten bei dem jungen Fahrer deutlichen Atemalkoholgeruch fest. Daraufhin wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Am Pkw entstand hoher Sachschaden. Das Wegweiserschild wurde total beschädigt und muss von der Straßenmeisterei ersetzt werden.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"