Blaulichtreport OberbergOberbergRadevormwald

Radevormwald: Einbruch in Einfamilienhaus

Radevormwald – In der Weststraße sind am Wochenende Einbrecher in ein Einfamilienhaus eingebrochen.

Zwischen Freitag 18 Uhr und Samstag (17.9.) 13:30 Uhr kletterten die Täter auf einen fast ebenerdigen Balkon. Sie schoben die Rollläden nach oben und versuchten die Balkontür aufzuhebeln. Sie scheiterten jedoch an der innenliegenden Sicherung der Tür. Daraufhin versuchten die Täter ihr Glück an einem Fenster. Auch hier schoben sie die Jalousien hoch und setzten ihr Hebelwerkzeug an. Diesmal erfolgreich, stiegen sie durch das geöffnete Fenster ins Haus ein. Sie suchten nach möglichem Diebesgut, ob sie fündig wurden, steht derzeit noch nicht fest.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche verantwortet die Redaktion Oberberg-Nachrichten. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist telefonisch unter 02261-9989-885, oder über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected] - Redaktionssprechstunde: Mo, Di und Do von 10-12 Uhr.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"