Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Hier könnte IHRE Werbung wirken! - Mail: [email protected]
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergRadevormwald Nachrichten

Gegen Reklametafel gefahren und geflüchtet

Radevormwald (ots) – Die Polizei sucht nach dem Verursacher eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag zwischen 13 Uhr und 13:30 Uhr nach einer Kollision mit einer Reklametafel im Einmündungsbereich Uelfestraße/Margaretenstraße vom Unfallort entfernt hat. Dabei wurde die Werbetafel komplett zerstört. Es ist nach derzeitigem Ermittlungsstand davon auszugehen, dass ein Lastwagen die Tafel beim Rangieren beschädigt hat.

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Wipperfürth unter Tel. 02261/8199-0 entgegen.

Originaltext: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"