Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergRadevormwald

Brandstiftung an der Elberfelder Straße

Radevormwald Zum Glück nur geringer Schaden ist am Freitagabend (15. Januar 2021) an einem Auto entstanden, dass offenbar absichtlich in Brand gesetzt wurde. Gegen 22.25 Uhr hatte ein Anwohner der Elberfelder Straße eine Rauchentwicklung am Auto seines Nachbarn entdeckt und die Feuerwehr verständigt. Diese konnte den Brand noch so frühzeitig löschen, dass kein hoher Schaden entstanden ist. Nach einer ersten Bewertung der Spurenlage dürfte der Reifen absichtlich angezündet worden sein. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt das Kriminalkommissariat 1 unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Oberberg-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"