Hinweis zu externen Verlinkungen
Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergNümbrecht NachrichtenOberberg

Pkw aufgebrochen – Täter auf der Flucht beobachtet

ARKM.marketing

Nümbrecht (ots) – Die fünfminütige Abwesenheit einer Pkw-Besitzerin reichte einem unbekannten Täter, um in Nümbrecht in ein Fahrzeug einzudringen und Beute zu machen.

Während die Fahrzeugbesitzerin ihr Kind in den Kindergarten in der Wiesenstraße brachte, schlug der Täter die Scheibe auf der Beifahrerseite ein und entwendete die im Fußraum liegende Handtasche mit Bargeld, Handy und EC-Karte.

Eine Zeugin beobachtete den mutmaßlichen Täter auf der Flucht vom Tatort. Die Tat erfolgte am Dienstag (22.09.) zwischen 09:10 Uhr und 09:15 Uhr. Beschreibung: Männlich, etwa 17 bis 20 Jahre alt, schwarze Haare, bekleidet mit einem weißen T-Shirt und einer schwarzen Lederjacke. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Waldbröl unter der Telefonnummer 02261 81990.

ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"