Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergNümbrecht NachrichtenOberberg

Nümbrecht: Drogentest und Blutprobe verweigert

ARKM.marketing

Nümbrecht (ots) – Die Weigerung einer 38-jährigen Nümbrechter Pkw-Fahrerin einen Drogentest durchzuführen, half ihr nicht entscheidend weiter.

Die Beamten nahmen die Nümbrechterin, die eindeutige Anzeichen von Drogenkonsum aufwies mit zur Wache. Dort verweigerte sie die Einwilligung zur Blutprobenentnahme. Die musste nun zwangsläufig ein Richter anordnen. Nach Blutentnahme und Anzeigenerstattung konnte die Dame die Polizeiwache wieder verlassen.

Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag (03.03.), um 17:35 Uhr auf der Gadostraße in Nümbrecht-Gaderoth.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing
Mehr aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"