Die Nachrichten aus dieser Ortschaft werden präsentiert von:

#Suchmaschinenoptimierung, #Datenschutz, #Webhosting

Am Puls der HeimatBlaulichtreport OberbergNümbrecht NachrichtenOberberg

Nümbrecht: Beim Abbiegen mit Gegenverkehr kollidiert

ARKM.marketing

Nümbrecht (ots) – Am Montag (15.12.) um 16:40 Uhr befuhr ein 24-Jähriger aus dem Kreis Altenkirchen mit seinem Fahrzeug die L 320 aus Bierenbachtal kommend in Richtung Einmündung L 339. Er beabsichtigte nach links abzubiegen, um seine Fahrt auf der L 339 in Richtung Homburg-Bröl fortzusetzen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 36-jährigen Nümbrechters, der die L320 von Homburg-Bröl kommend in Richtung Bierenbachtal befuhr.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Fahrzeug des 24-Jährigen handelte es sich um einen Leichenwagen. Der Bestattungsunternehmer erschien mit einem weiteren Leichenwagen vor Ort. Drei Särge mit Verstorbenen und drei Urnen mussten umgeladen werden. Sie wurden durch den Unfall nicht beschädigt.

Beide Fahrer verletzten sich leicht und wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme war der Einmündungsbereich teilweise gesperrt.

ARKM.marketing
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"