Hinweis zu externen Verlinkungen
Blaulichtreport OberbergNümbrecht NachrichtenOberberg

Nümbrecht: Angestellter eines Getränkemarktes ausgeraubt

ARKM.marketing

Nümbrecht (ots) – Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls wurde am Samstagabend gegen 20:00 Uhr ein Angestellter eines Getränkemarktes am Dorfplatz. Kurz nachdem er den Getränkemarkt verlassen hatte und sich noch auf dessen Parkplatz befand, wurde er von drei vermummten Tätern angehalten und mit einer Schusswaffe bedroht. Sie erzwangen die Herausgabe einer mitgeführten Geldkassette und flüchteten im Anschluss zu Fuß.

Zwei der Täter waren etwa 170 – 180 cm groß und waren jeweils mit einer dunklen Hose und einer schwarzen Jacke bekleidet. Der Dritte Räuber war etwas kleiner, trug eine dunkle Jeans sowie eine graue Kapuzenjacke. Hinweise nimmt die Polizei jederzeit unter der Tel.: 02261 81990 oder unter dem Notruf 110 entgegen.

Veröffentlicht von:

Aline Walter
Aline Walter ist Redakteurin und kaufmännische Mitarbeiterin bei ARKM. Als Reporterin versorgt die Studentin des Medienmanagements sowie der Unternehmensführung die Oberberg-Nachrichten täglich mit aktuellen Nachrichten und Berichten aus der Region.
ARKM.marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"